zurück

Dr. Jürgen Eck

Vorstandsvorsitzender (CEO)

Jahrgang: 1962 | Nationalität: deutsch

Dr. Jürgen Eck, geboren 1962, studierte Biologie an der Technischen Universität Darmstadt mit den Schwerpunkten Mikrobiologie und Molekularbiologie. Nach seiner Promotion zum Dr. rer. nat. in den Fächern Biochemie und Molekulargenetik stieß er 1994 zum Gründerteam der BRAIN AG.

Am 1. Juli 2015 hat Dr. Eck das Amt des Vorstandsvorsitzenden (CEO) der BRAIN AG übernommen. Seine aktuelle Bestellung als CEO läuft bis zum 30. Juni 2020. Erstmals wurde er am 21. Juni 2000 als CTO in den Vorstand berufen und mit dem Ressort Forschung und Entwicklung betraut.

Seit Gründung der BRAIN AG zeichnet sich Dr. Eck für die technologische Basis des Unternehmens verantwortlich. Er ist ebenfalls verantwortlich für das Kooperationsnetzwerk mit akademischen Partnern, das die BRAIN mit vielen deutschen und ausländischen Forschungsinstituten und Universitäten in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten unterhält.

Dr. Eck engagiert sich in einer Vielzahl von Kommissionen und Beiräten, so ist er zum Beispiel Mitglied in der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM), Mitglied im Ausschuss für Angewandte Biotransformation der DECHEMA sowie Kuratoriumsmitglied des DECHEMA-Forschungsinstituts in Frankfurt. Dr. Eck ist Mitglied des Vorstandes im Landesverband Hessen des Verbands der Chemischen Industrie (VCI) sowie Mitglied des Aufsichtsrats der Enzymicals AG in Greifswald. Darüber hinaus ist er Mitbegründer des Zentrums für molekulare Evolution und Biodiversität e.V. mit Sitz in Darmstadt.