Presse

BRAIN nominiert für Gold-Award im größten europ. Wettbewerb für inhaltegetriebene Kommunikation

  • Die BRAIN AG ist mit ihrem Geschäftsbericht für den Goldpreis des Best of Content Marketing Award in der Kategorie „Reporting“ (Geschäftsbericht Print Industrie) nominiert worden.
  • Nominierung erfolgt gleichermaßen für die inhaltliche Ausgestaltung wie die konzeptionelle und gestalterische Umsetzung des Geschäftsberichts 2015/16 und damit des ersten nach dem Börsengang 2016.
  • Preisverleihung und Bekanntgabe aller Preisträger erfolgt im Rahmen des BCM-Kongresses am 29. Juni in Berlin.

Nach dem erfolgreichen Börsengang der BRAIN AG im Februar 2016 ist gleich der erste Geschäftsbericht mit einer Nominierung zum “BCM Best of Content Marketing Award“ ausgezeichnet worden. Die Nominierung erfolgt mit sechs weiteren Geschäftsberichten anderer Unternehmen in der Kategorie „Reporting“ (Geschäftsbericht Print Industrie). Allen BCM-Nominierten ist eine Silber-Urkunde bereits sicher.

Mitbewerber für den Goldpreis in der genannten Kategorie sind neben der BRAIN AG die Unternehmen Bühler Group, Hilti AG, Merck KgaA, Porsche AG, Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG und Trumpf GmbH & Co. KG. Dabei ist BRAIN nicht nur Herausgeber des Geschäftsberichts, sondern zeichnet auch verantwortlich für die konzeptionelle wie auch gestalterische Umsetzung. Die Awards werden am 29. Juni 2017 im Rahmen des BCM-Kongresses in Berlin vom Publizisten Dr. Hajo Schumacher übergeben.

Dr. Jürgen Eck, CEO der BRAIN AG, sieht die Nominierung als Ausdruck der besonderen BRAIN-Unternehmenskultur: „Unsere Mitarbeiter agieren als fachgebietsübergreifender kreativer Think Tank aus hoch-qualifizierten Wissenschaftlern, Ingenieuren, Technikern und Managern aller begleitenden Aufgabenbereiche wie Marketing, Finanzen, Design oder Kommunikation. Mein Glückwunsch gilt dem gesamten interdisziplinären Team, das mit der BCM-Nominierung eine bedeutende Auszeichnung erhalten hat.“

Dipl.-Des. Bettina Schreiner, Art Direktorin bei BRAIN, war zusammen mit einem kleinen Team von Kolleginnen und Kollegen involviert in die inhaltliche Strukturierung und Konzeption des Berichts und hauptverantwortlich für dessen gestalterische Umsetzung. Sie sagt: „Der erste Geschäftsbericht der BRAIN unterstreicht die strategische Ausrichtung des Unternehmens hin zu einem vollintegrierten Bioökonomie-Unternehmen. Wir zeigen die netzwerkartige Verbindung von Biologie und Technologie im industriellen Umfeld. Zielsetzung des Berichts war die Vermittlung eines umfassenden, authentischen Bilds der BRAIN mit dem Fokus auf unsere Kernkompetenz ‚Engineering Biology‘.“

Als größter Branchenverband in Europa ist das „CFM Content Marketing Forum“ Ausrichter des BCM Award. Gemeinsam mit den Branchenmagazinen acquisa, Horizont, werbewoche, persönlich, CP Wissen und CP Monitor werden damit Unternehmensmedien aus dem deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Beim Wettbewerb 2017 gab es insgesamt 736 Einreichungen für verschiedene Kommunikationskategorien, woraus am 29. Juni bei einer Festveranstaltung in Berlin für insgesamt sieben Kategorien die jeweiligen BCM-Awards in Gold verliehen werden.

Im Selbstverständnis der BRAIN AG sind Kommunikation und Information zentrale Aufgabenfelder, die mit demselben Qualitäts- und Kreativitätsanspruch wie die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten umgesetzt werden. BRAIN wurde in der Vergangenheit schon mehrfach für außergewöhnliche Aktivitäten rund um Kunst, Kultur und Kommunikation ausgezeichnet. Zuletzt erhielt das Unternehmen das renommierte WERKBUND Label 2016, das für Aktivitäten vergeben wird, die prototypisch, innovativ und gesellschaftlich wichtig sind bzw. für gute Gestaltung stehen. Weiterhin erhielt BRAIN 2014 im Rahmen des German Design Award vom Rat für Formgebung eine „Special Mention“ für besondere Designqualität des Unternehmensmagazins BLICKWINKEL. Bereits 2013 war dieses Magazin vom iF Industrie Forum Design e.V. mit dem iF communication design award 2013 ausgezeichnet worden.

Weitere Infomationen:
Best of Content Marketing (BCM) Award
Content Marketing Forum (CFM)
BRAIN AG Geschäftsbericht 2015/2016

Cover des BRAIN Geschäftsberichts 2015/16 „Engineering Biology“